Startseite
Rund um die Figur
Aufbau
Werkkurse
Texte und Bibelarbeiten
Eglifiguren kaufen?
Wer bin Ich
Aktuelles
Termine 2016
Literaturempfehlungen
Interessante Links
Gästebuch
Impressum



Eglifiguren werden ausschließlich in Werkkursen selbst hergestellt und können nur in besonderen Ausnahmefällen käuflich erworben werden. Um eine Figur zu erstellen, benötigt man im Schnitt 12 Stunden. Viele Arbeitsschritte sind zunächst nicht sichtbar, brauchen aber doch ihre Zeit.

In einem Werkkurs, der Freitag von 15 - 22 Uhr und Samstag von 9 - 21 Uhr dauert, können Sie zwei Erwachsenenfiguren und ein Baby angefertigen. Somit können Sie am Ende des ersten Kurses sozusagen als "Starterpaket" die Heilige Familie komplett mit nach Hause nehmen.

Das Material wird von mir jeweils schon sehr gut vorbereitet. Das Anfertigen einer Figur erfordert viele verschiedene Fähigkeiten und Jede findet einen Arbeitsschritt, den sie besonders gut kann. Das Nähen mit der Hand ist Voraussetzung, eine Nähmaschine kann gern mitgebracht werden, ist aber kein Muss. (Ich sage gern: Wer einen Knopf annähen kann, kann auch eine Eglifigur gestalten ;-)))

Wenn bereits Figuren vorhanden sind, empfiehlt es sich, sie zum Kurs mitzubringen. Dann fällt die Auswahl der Figurengröße, der Hautstoffe und Haare leichter.

Sie benötigen für den Kurs lediglich eine Schürze, ein gebrauchtes Unterhemd und eine gute Kombizange, eventuell noch eine Schreibtischlampe - alle weiteren erforderlichen Materialien bringe ich mit.

Zögern Sie nicht, sich zu einem Kurs anzumelden - mit meiner Anleitung werden Sie am Ende des Kurses staunen, welchen Schatz Sie in den Händen halten.

Ich freue mich auf Sie!